Apfel-Kräuter-Butter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Kräuter-ButterDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Apfel-Kräuter-Butter

Rezept: Apfel-Kräuter-Butter
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 Apfel
2 EL Weißwein
100 g gekochter Schinken
250 g weiche Butter
1 Prise Muskat
2 Stängel Oregano
Salz
Pfeffer weiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in kleine Würfel schneiden mit dem Wein in einen Top geben und weich dünsten, in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Den Schinken in Würfel schneiden. Die Butter mit dem Handrührgerät cremig schlagen, Muskat zugeben.

2

Den Oregano waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und klein hacken. Zusammen mit den Äpfel und dem Schinken sowie Salz und Pfeffer unter die Butter mengen, abschmecken, in Schälchen füllen und kühl stellen. Mit Kräutern garniert servieren.