Apfel-Nudel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Nudel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41527

Apfel-Nudel-Auflauf

Rezept: Apfel-Nudel-Auflauf
380
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
180 g Nudeln nach Wahl, gekocht
150 g Magerquark
250 g Äpfel geschält und entkernt
Jetzt hier kaufen!Zimt
125 ml Milch (0,3 % Fett)
2 TL Zucker
Vanilleextrakt
2 Eier
eventuell Süßstoff
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Nudeln mit Quark vermischen. Die Hälfte davon in eine feuerfeste Auflaufform geben. Äpfel in dünne Scheiben schneiden und auf der Nudel-Quark-Masse verteilen, mit Zimt bestreuen.

2

Restliche Nudel-Quark-Masse auf die Äpfel geben. Milch mit Zucker, Vanilleextrakt und Eiern verquirlen, eventuell mit Süßstoff nachsüßen. Die Eiermilch über die Nudeln gießen.

3

Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 200° C etwa 45 Minuten backen. Dann in der Form servieren.