0
Drucken
0

Apfel-Quark-Auflauf

Apfel-Quark-Auflauf
30 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Saft von 1 Zitronen
120 g Zucker
Jetzt hier kaufen!Zimt
Hier kaufen1 Prise Kardamom
500 g Äpfel
500 g Quark
3 Eier
60 g Grieß
2 EL Backpulver
weiche Margarine für die Form
2 EL Paniermehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zitronensaft, 20 g Zucker, Zimt und Kardamom in einer Schüssel mischen. Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien.
Apfelviertel in dünne Scheiben schneiden und sofort unter die Zitronensaftmischung heben.
Zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen.

2

Eier trennen.
Quark mit Eigelben und 100g Zucker in einer Schüssel glattrühren.
Grieß mit Backpulver mischen und sorgfältig unter den Quark rühren.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3

Marinierte Äpfel zugeben. Eiweiß zu Eischnee schlagen und locker unter die Quarkmischung heben.

4
Backofen auf 200°C vorheizen.
5

Auflaufform mit der weichen Margarine einfetten und mit Paniermehl bestreuen. Quarkmasse einfüllen.
Auf der unteren Schiene ca. 60 Minuten backen. Falls der Auflauf frühzeitig braun wird, mit Alufolie abdecken.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages