Apfel-Streusel-Gratin mit Eis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Streusel-Gratin mit EisDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Apfel-Streusel-Gratin mit Eis

Apfel-Streusel-Gratin mit Eis
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Streusel
250 g Mehl
175 g Zucker
160 g Butter
Außerdem
3 große Äpfel
1 EL Zitronensaft
4 Kugeln Vanilleeis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl mit dem Zucker und der Butter verkneten und den Teig zwischen den Händen zu Streusel verarbeiten. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2

Die Äpfel waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien, in Spalten schneiden, mit dem Zitronensaft und den Streuseln mischen, in eine gebutterte Auflaufform geben und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit Vanilleeis servieren.