Apfel-Trifle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-TrifleDurchschnittliche Bewertung: 41551

Apfel-Trifle

Rezept: Apfel-Trifle

Apfel-Trifle - Leckeres Winterdessert mit Apfel.

427
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (51 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die halbe Zitrone auspressen. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch würfeln. Mit Honig, Calvados, aufgeschlitzter Vanilleschote und Zitronensaft zugedeckt aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Vanilleschote wieder entfernen.

2

Während die Äpfel abkühlen, Amarettini grob zerbröseln.

3

Magerquark mit Zucker, Zimt und Kardamom glattrühren. Sahne steifschlagen und unterheben.

4

Kekse, Creme und Apfelwürfel abwechselnd schichtweise in 4 Gläser füllen. Im Kühlschrank etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

In gut verschlossenen Gläsern ist dieses Dessert sehr gut für ein Picknick geeignet.