0
Drucken
0

Apfel-Vanillepudding

Apfel-Vanillepudding
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Äpfel
50 g Zucker
2 EL Wasser
Rumaroma
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
40 g Zucker
1 Eigelb
125 ml Milch (1,5 % Fett) oder Wasser zum Verquirlen
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Stücke schneiden. Mit 25 g Zucker und dem Wasser im Topf leicht dünsten, dann kalt stellen. Mit dem restlichen Zucker und dem Rum-Aroma abschmecken.

2

Eiweiß steif schlagen. Das Puddingpulver, den Zucker und das Eigelb mit der Flüssigkeit verquirlen. Die Milch im Topf erhitzen. Puddingpulver in die kochende, von der Kochstelle genommene, Milch langsam einrühren und einmal kurz aufkochen lassen. Dann das zu steifem Schnee geschlagene Eiweiß und danach die abgekühlten Apfelstücke unterheben.

3

Den Pudding vorsichtig in eine Glasschale füllen und kalt stellen.

Top-Deals des Tages
M&H-24 Schlafmaske-Schlafbrille mit Kühlkissen, Augenmaske für Damen Herren Kinder, Schwarz
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
Drain Buster Abflußreiniger Abflußfrei 30
VON AMAZON
12,70 €
Läuft ab in:
RGB LED Lampen, Minger 5W LED Birnen E27 Farbwechsel Dimmbar mit LED Leuchtmittel Kabellos Fernbedienung, 2 Stück
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages