Apfel-Walnuß-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Walnuß-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41517

Apfel-Walnuß-Salat

Rezept: Apfel-Walnuß-Salat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 EL Pflanzenöl (oder Olivenöl)
2 EL Wallnussöl
2 EL Apfelessig
1 TL frischer gehackter Thymian (oder 1/2 TL getrockneter Thymian)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 kleiner Endiviensalat (gewaschen und trockengetupft)
1 Bund Brunnenkresse (gewaschen, entstielt und trockengetupft)
2 Äpfel (geschält, vom Kerngehäuse befreit und in Segmente geschnitten)
125 g getrocknete Wallnusskerne
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl, Essig, Thymian sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack in ein festverschlossenes Glas geben und kräftig schütteln.

2

Den Endiviensalat und die Brunnenkresse mit der Hälfte des Dressings übergießen und durchmischen.

3

Zwei EL des restlichen Dressings über die Äpfel träufeln. Den Endiviensalat auf einem großen Teller verteilen, die Apfelschnitze darauf anrichten und mit den Walnüssen bestreuen.

4

Das Ganze mit dem restlichen Dressing beträufeln und mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Aus verschiedenen Nüssen, Früchten und Salatsorten lassen sich immer wieder andere reizvolle Kompositionen zusammenstellen. Dieser Salat passt zu allen warmen oder kalten Fleischgerichten.