Apfel-Walnuss-Salat mit Kresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfel-Walnuss-Salat mit KresseDurchschnittliche Bewertung: 4159

Apfel-Walnuss-Salat mit Kresse

Rezept: Apfel-Walnuss-Salat mit Kresse
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
3 Äpfel
1 Staude Bleichsellerie
50 g Walnusskerne
1 Tasse Salatsauce
1 hartgekochtes Ei
1 Karton Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel schälen, halbieren, vom Kernhaus befreien und in feine Scheiben schneiden. Die Selleriestaude am Wurzelende abschneiden, die Blattspitzen entfernen, die einzelnen Stangen trennen und gründlich kalt waschen.

2

Die Selleriestangen in gleichgroße Streifen schneiden. Die Walnusskerne mit heißem Wasser überbrühen, die Haut abziehen und die Nüsse grob wiegen. Die Apfelscheiben, Selleriestreifen und Nüsse mischen und die Salatsauce darunterheben. Das Ei schälen und hacken.

3

Die Blättchen der Kresse abschneiden, waschen, abtropfen lassen und mit dem gehackten Ei auf dem Salat verteilen.