Apfelberliner Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelberlinerDurchschnittliche Bewertung: 41520

Apfelberliner

Rezept: Apfelberliner
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 süß-säuerliche Äpfel (z.B. Cox Orange, Boskop, Topaz)
1 EL Meerrettich
1 EL Honig
1 TL Zitronensaft
1 Prise Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

3 süß-säuerliche Äpfel (zum Beispiel Cox Orange, Boskop, Topaz) waschen und samt Schale grob raspeln, bis nur noch das Kerngehäuse übrig ist.

2

Die Apfelraspel mit 1 EL Meerrettich aus dem Glas oder frisch geriebenem Meerrettich mischen. Mit 1 EL Honig, 1 TL Zitronensaft und 1 Prise Meersalz würzen.

Zusätzlicher Tipp

Er passt mit seiner süßen Schärfe nicht nur zu gekochtem Rindfieisch sondern auch zu Ofenkartoffeln, pikanten Pfannkuchen, Bratwurst - und Linsenplätzchen.