Apfelchutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelchutneyDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Apfelchutney

Apfelchutney
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
100 g Schalotten
Chili hier kaufen.1 Chili
250 g säuerliche Äpfel
1 EL Butter
2 EL brauner Zucker
150 ml Rotwein
150 ml Geflügelfond
Salz
1 Spritzer Limettensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Chutney Schalotten abziehen und fein würfeln, Chili entkernen und fein würfeln. Äpfel schälen, entkernen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Butter in einem Topf zerlassen, die Schalotten darin glasig anbraten. Chili, Apfelstücke und braunen Zucker zugeben und so lange dünsten, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Mit Rotwein ablöschen. Gemüsefond zugießen und das Chutney etwa 10 Minuten köcheln
lassen. Schließend pürieren und mit Salz und einem Spritzer Limettensaft abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Passt hervorragend zum Teriyaki-Braten (ID:108039)