Apfelcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelcremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Apfelcreme

Apfelcreme
27
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Vanilleschote aufschlitzen und das Mark auskratzen.

Apfelringe kleinschneiden. Mit Apfelsaft, Vanilleschote und -mark aufkochen.

2

Vanilleschote aus dem Topf nehmen.

Grieß mit einem Schneebesen in die kochende Flüssigkeit rühren und ca. 1Min. unter Rühren kochen lassen.

3

Topf vom Herd nehmen.

Mandeln zur Grießmasse geben und unterrühren.

Creme in saubere Schraubgläser füllen und abkühlen lassen. Jetzt erst den Deckel schließen.

Gut verschlossen im Kühlschrank hält sich die Apfelcreme ca. 5 Tage.

Zusätzlicher Tipp

Knuspriger: Wer es mit Stückchen mag, nimmt statt der gemahlenen Mandeln grob gehackte Mandeln (mit Haut) oder geröstete Pinienkerne.

Auch lecker: Geröstete Sesamsamen.

Preiswerter: Statt der Vanilleschote können Sie auch 1 Päckchen (5 g) Vanillezucker verwenden.

Warm: Noch warm schmeckt die Apfelcreme auch als Dessert. 5 EL davon mit 1 Klacks Vanillejoghurt (1,5 % Fett) und etwas Zimt bestäubt servieren.