Apfelklößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelklößchenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Apfelklößchen

Rezept: Apfelklößchen
325
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Vollkornmehl
Salz
1 Ei
125 ml Wasser
4 mittelgroße Äpfel
1 EL Butter
2 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!Zimt
Saft von 1/2 Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Salz, Ei und Wasser zu einem dicken Teig verrühren. Etwas ruhen lassen. Dann die Konsistenz prüfen; nun von dem Teig auf einem nassen Brett mit einem Messer kleine Klößchen (ca. halbdaumengroß) abschneiden und in wallendes, leicht gesalzenes Wasser gleiten lassen.

2

Aufkochen lassen und noch 3-4 Min rasch wieder aus dem Wasser heben. Kurz kalt abschrecken. Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und grob schneiden.

3

In einer großen Pfanne Butter zerlassen. Äpfel dazugeben und mit Zimt, Zucker sowie Zitronensoft weichdünsten. Anschließend die Klößchen dazugeben, kurz durchziehen lassen und heiß zu Tisch bringen. Mit etwas Staubzucker bestreut servieren.