Apfelkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelkompottDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Apfelkompott

Rezept: Apfelkompott
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zitrone unbehandelt
450 ml Wasser
50 ml Weißwein
1 Zimtstange
750 g Äpfel
80 g Zucker
2 TL Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Sud die halbe Zitrone vorsichtig ohne weiße Haut schälen, die ganze Zitrone auspressen. Die Zitronenschale und -saft mit Wasser, Wein und Zimtstange in einem großen Topf zum Kochen bringen.
2
Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten oder Würfel schneiden. Die Äpfel sofort in den kochenden Sud geben, rasch aufkochen lassen und bei geringer Hitze in 5-10 Minuten garziehen lassen, so dass die Äpfel weich, aber nicht zerfallen sind. Die Zitronenschale und die Zimtstange entfernen.
3
Das noch warme Apfelkompott nach dem Garen mit dem Zucker nach Geschmack süßen und mit Vanillezucker abrunden.