Apfelkompott mit Calvados Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelkompott mit CalvadosDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Apfelkompott mit Calvados

Apfelkompott mit Calvados
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Gläser à 500 ml Inhalt
1 Flasche halbtrockener Weißwein
175 ml Calvados
Jetzt hier kaufen!1 Stange Zimt
100 g Zucker
4 EL Zitronensaft
½ TL Ingwerpulver
Jetzt hier kaufen!4 Gewürznelken
1 ½ kg kleine fest kochende Äpfel
½ Beutel Einmachhilfe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Wein mit 700 ml Wasser, Calvados, mit einer geviertelten Zimtstange, Zucker, Zitronensaft und den Gewürzen aufkochen. Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden und sofort in den Wein-Sud legen und bei geringer Hitze ca. 3 Min. ziehen lassen, dann die Äpfel aus dem Sud nehmen und mit je 1 Stück Zimtstange und 1 Nelke auf die Gläser verteilen
2
Den Wein-Sud nochmals aufkochen und die Einmachhilfe nach Packungsanleitung einrühren, dann heiß über die Äpfel gießen. Die Gläser sofort fest verschließen.
3
Zum Servieren ein Glas öffnen und den Inhalt auf kleine Gläser verteilen, schmeckt besonders gut zu Vanilleeis