Apfelkrapfen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelkrapfenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Apfelkrapfen

Apfelkrapfen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 große schöne Äpfel
fertiger Teig
50 g Zucker
Cognac oder Rum
Jetzt kaufen!Puderzucker
Fett zum Backen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel werden geschält, in 5- 6 mm dicke Scheiben geschnitten, das Kerngehäuse Wird ausgestochen. Man bestäubt sie mit Puderzucker, beizt sie mit einigen Tropfen Cognac oder Rum und läßt sie eine Stunde stehen. Dann zieht man die einzelnen Scheiben durch Backteig und bäckt sie in heißem Fett auf beiden Seiten goldgelb. Man kann die Scheiben auch durch Eierkuchenteig ziehen und in heißer Butter auf beiden Seiten backen. Sie werden mit Puderzucker bestäubt angerichtet; man kann auch Weinschaumsauce dazu reichen.