Apfelkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41514

Apfelkuchen

Rezept: Apfelkuchen
5132
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Blech
Teig
100 g Butter
125 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
4 Tropfen Backöl Zitrone
1 Prise Salz
200 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
Belag
750 g Äpfel
Jetzt kaufen!1 Portion Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig nach dem Grundrezept zubereiten. in eine gefettete SprIngform (Durchmesser etwa 26 cm) füllen und glattstreichen.
Für den Belag die Apfel schälen, in Viertel schneiden.
Mehrmals der Länge nach eInritzen und kranzförmig auf den Teig regen (darauf achten, daß die Apfel den Rand der Springform nicht berühren).

Bei Stromherd: 10 Min. vorheizen und bei Ober- und Unterhitze auf 175-195 Grad backen.
Backzeit: 40-50 Minuten.

Den erkalteten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Schlagwörter