0
Drucken
0

Apfelkuchen

im Einmachglas

Apfelkuchen
10 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
125 g weiche Butter
125 g Zucker
2 Eier
200 g Mehl
Backpulver
1 TL Margarine
1 Apfel (z. B. Cox Orange)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter und Zucker mit dem Handrührgerät etwa 2 bis 3 Minuten lang schaumig rühren. Die Eier verquirlen
und mit dem Mehl sowie dem Backpulver langsam unter die Butter-Zucker-Masse rühren.

2

Den Backofen auf 160°C vorheizen. 4 Einmachgläser (à 220 ml lnhalt) mit Butter einfetten und den Teig auf die Gläser verteilen.

Den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und je ein Apfelstück in die Mitte des Teiges drücken.

Im Ofen 25 bis 30 Minuten backen. Herausnehmen und 4 bis 5 Minuten bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages