0
Drucken
0

Apfelkuchen

Apfelkuchen
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Portionen
250 g Butter
250 g Zucker
6 Eier
1 TL abgeriebene, unbehandelte Zitronenschale
400 g Mehl
1 EL Stärkemehl
1 Päckchen Backpulver
4 EL Milch (1,5 % Fett)
4 EL Sahne
1 kg säuerliche Äpfel
200 g Aprikosenkonfitüre
125 g Hagelzucker
kandierte Blüten (Röschen)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel die Butter schaumig schlagen, nach und nach den Zucker unterrühren. Die Eier trennen. Eigelb und Zitronenschale zur Buttermasse geben. Mehl, Stärkemehl und Backpulver vermischen, sieben und nach und nach mit der Milch und der Sahne in die Buttermasse einrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf geben. Von den Äpfeln das Kerngehäuse ausstechen, schälen, halbieren, etwas einschneiden und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 °C) etwa 45 Minuten backen. Die Aprikosenkonfitüre durch ein Sieb streichen und leicht erwärmen. Den warmen Kuchen damit überziehen und mit Hagelzucker bestreuen. Mit Röschen dekorieren.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Top-Deals des Tages
Leder Nähen Set Stricken Nähen Werkzeug Set für Handgemachte Lederwaren, 13 Stücke
VON AMAZON
12,31 €
Läuft ab in:
DCOU Neues Design Premium Aluminium Schleifer 2.5 Zoll 4-teilig Tabak-Schleifer mit Pollenfänger Exklusives Mahlwerk Mühle (Schwarz)
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages