Apfelkuchen mit Rosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelkuchen mit RosinenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Apfelkuchen mit Rosinen

Apfelkuchen mit Rosinen
50 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (Springform von 26 cm Durchmesser)
300 g Mehl
3 Eigelbe
4 EL warme Milch
20 g Hefe frisch
230 g Butter
Füllung
30 g weiche Butter
3 kleine Äpfel
Hier kaufen!5 EL Rosinen
Hier können Walnüsse gekauft werden.250 g Walnüsse gemahlen
150 ml Milch
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker
Weitere Zutaten
Hier können Walnüsse gekauft werden.6 EL Walnüsse grob gehackt
3 EL Pinienkerne
6 Eiweiß
4 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180° C vorheizen.
2
Die Hefe zerbröckeln und in die warme Milch geben. 10-15 Minuten gehen lassen.
3
Mehl, Eigelbe, Butter und die Hefe-Milch in eine Schüssel geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in zwei Teile schneiden.
4
Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Rosinen in warmem Wasser einweichen. Gut abtropfen lassen.
5
Für die Füllung Butter, gemahlene Walnüsse, Rosinen und Apflelstückchen mit der Milch verkneten. Die Milch nach und nach dazugeben. Den Puderzucker darüber sieben und untermischen. Sollte die Masse zu fest sein, dann noch etwas Milch dazugeben. Eventuell noch gemahlene Walnüsse dazugeben.
6
Den ersten ausgerollten Teig rund ausrollen und in eine eingefettete Springform legen. Die Füllung darauf streichen und den zweiten ausgerollten Teig darüber legen. Zugedeckt 1 Stunde an einem warmen und nicht zugigen Ort gehen lassen.
7
Die Form in den Ofen schieben und ca. 35 Minuten backen, bis der Kuchen eine goldbraune Farbe annimmt.
8
In der Zwischenzeit das Eiweiß mit dem Zucker zu Eischnee schlagen.
9
Den Ring der Springform entfernen und den heißen Kuchen mit dem Eischnee rundum bestreichen. Mit Walnüssen und Pinienkernen bestreuen. Den Kuchen (ohne Springform-Ring) weitere 5-10 Minuten in den heißen Ofen schieben und goldgelb fertig backen.