0
Drucken
0

Apfelkuchen mit Speck

Apfelkuchen mit Speck
2 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Stück Springform von 26 cm Durchmesser
200 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Ei
Haselnüsse hier kaufen.50 g geriebene Haselnüsse
100 g Butter
2 Bund Frühlingszwiebeln
600 g Boskop-Apfel
100 g saure Sahne
120 g Bacon in Scheiben
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Backpulver, Ei, Haselnüssen und der Butter verkneten, zu einer Kugel formen und zugedeckt im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, längs halbieren und in 3 cm lange Stücke schneiden.

2

Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und in Spalten schneiden. Die Form mit Butter ausstreichen und den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig rund ausrollen, in die Form setzen und einen Rand bilden.

3

Den Teig 15 Minuten vorbacken, herausnehmen und mit Creme fraiche bestreichen. Die Apfelspalten abwechselnd mit den Zwiebelstücken darauf verteilen und mit dem Speck belegen. Im Backofen in 30 Minuten fertig backen.

Top-Deals des Tages
Whisky Steine - Kühlen Ihr Getränk Ohne Zu Verwässern - Wiederverwendbare Kühlsteine Aus Granit - Perfekt Für Alkoholische Getränke Und Jedes Andere Getränk - Premium Bar Zubehör - 8 Würfel In Holzbox
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser TT-AD002
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
2er Pack Badetuch 100 x 150 cm Walnuss
VON AMAZON
22,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages