0
Drucken
0

Apfelküchlein

Apfelküchlein
537
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Ausbackteig
2 Eier (Größe M)
150 g Mehl
175 ml Milch
25 g Butter
Ausserdem
4 Äpfel
6 EL Zucker
abgeriebene Schale von 1 Zitronen
Frittierfett
Jetzt hier kaufen!4 TL Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen. Eiweiß kühl stellen. Mehl mit Milch und Eigelb glatt verrühren. Den Teig 20 Minuten quellen lassen. 

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2

Inzwischen Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Apfelaustecher ausstechen. Äpfel in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. In eine flache Schale legen und mit 2 EL Zucker und der Zitronenschale mischen. 

3

Butter schmelzen, Eiweiß steif schlagen. Die Butter unter den Teig rühren und den Eischnee unterziehen. Frittierfett auf 170 Grad erhitzen. Die Apfelscheiben durch den Ausbackteig ziehen und im heißen Fett goldbraun ausbacken. 

4

Apfelscheiben auf Küchenpapier abtropfen lassen. Restlichen Zucker mit Zimt mischen und die noch heißen Apfelscheiben in dem Zimt-Zucker wenden.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages