Apfelkücherl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelkücherlDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Apfelkücherl

Rezept: Apfelkücherl
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Äpfel
Zitronensaft
Zucker
125 g Mehl
Salz
2 Eigelbe
250 ml Weißwein
20 g Zucker
1 EL Öl
2 Eiweiß
Fett zum Backen
Zimtzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst aus Eigelb, Mehl, einer Prise Salz, Zucker, Öl und Weißwein einen Backteig bereiten. Diesen dann 1/4  Stunde rasten lassen.

Dann noch den steifgeschlagenen Eischnee darunterziehen.

2

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen, 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und leicht ziehen lassen.

3

Mit der Gabel in den Backteig tauchen, kurz abtropfen lassen und in heißem Fett schwimmend 6-8 Minuten auf beiden Seiten backen.

4

Das Ganze abtropfen lassen und mit Zimt und Zucker bestreut servieren.