0
Drucken
0

Apfelküchlein

Apfelküchlein
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Mürbe Äpfel schälen und das Kernhaus herausstechen. Die Äpfel in Scheiben schneiden und leicht zuckern. Aus dem Eigelb, dem Mehl, der Milch, dem Zucker und Salz einen dickflüssigen Teig bereiten.

2

Den Eierschnee lose unterziehen. Die Apfelscheiben hinein tauchen, so dass sie ganz mit Teig umgeben werden. In heißem Fett, am besten schwimmend in Fett, herausbacken. Mit Zucker und Zimt bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Oxid7® | XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln | 2er Set | Durchmesser: 4,5 cm (schwarz)
VON AMAZON
7,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages