Apfelmus-Crunch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelmus-CrunchDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Apfelmus-Crunch

Rezept: Apfelmus-Crunch
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 säuerliche Äpfel (z.B. Elstar, ca. 750g)
2 EL Zitronensaft
3 EL Zucker
4 EL Wasser
1 Stück Zitronenschale einer unbehandelten Zitrone
250 g Magerquark
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
2 EL Zucker
150 g Joghurt fettarm
2 Erdnusskrokant -Riegel (à ca. 40g, z.B. Tom's)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

6 säuerliche Äpfel vierteln, schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel in Stücke schneiden. Äpfel mit 2 EL frisch gepresstem Zitronensaft, 3 EL Zucker, 4 EL Wasser und 1 Stück Zitronenschale in einen Topf geben. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 15 Min. weich kochen. Die Zitronenschale herausnehmen, alles mit dem Pürierstab pürieren und abkühlen lassen.

2

250 g Magerquark mit 1 EL frisch gepresstem Zitronensaft und 2 EL Zucker glatt rühren. 150 g Joghurt unterheben. 2 Erdnusskrokant-Riegel (3 ca. 40 g, z.B. Tom's) fein hacken. Das Apfelmus mit Quarkcreme und Krokant in vier Schälchen schichten.