Apfelringe in Backteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelringe in BackteigDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Apfelringe in Backteig

Apfelringe in Backteig
342
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Äpfel
etwas Zitronensaft
Backteig
120 g Vollkornmehl
125 ml Milch
1 EL Öl
etwas Salz
Zimt, Vanillezucker
2 Eigelbe
2 Eiweiß
Öl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Apfel waschen, Kerngehäuse ausstechen, schälen, in ca. 1/2 cm dicke Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Mehl, Milch, Öl, Eigelb, Salz, Zimt und Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren. Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen.

3

Öl erhitzen, Apfelringe in den Backteig tauchen und im heißen Öl ausbacken.

Anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warmstellen oder gleich servieren.