Apfelsalat mit Kokosraspeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelsalat mit KokosraspelnDurchschnittliche Bewertung: 41529

Apfelsalat mit Kokosraspeln

Apfelsalat mit Kokosraspeln
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 mittelgroße Äpfel
Hier können Walnüsse gekauft werden.100 g Walnüsse
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g abgezogene Mandeln
50 g kandierte Kirsche
1 EL Pistazien
Für die Sauce
60 g Zucker
1 Zitrone
2 Gläser Arrak
1 EL Honig
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
Schale einer halben Zitronen
Jetzt bestellen:1 EL Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Messer, 4 Gläser (oder Kokosschalen)

Zubereitungsschritte

1

Die geschälten und entkernten Äpfel in Scheibchen schneiden und in eine Schüssel füllen. Dazu die grob gehackten Walnüsse, die in Stifte geschnittenen Mandeln, die kleingeschnittenen kandierten Kirschen und die Pistazien geben. Den Zucker für die Sauce mit dem Zitronensaft verrühren, den Arrak, den Honig und Zimt unterrühren und mit der abgeriebenen Zitronenschale würzen.

2

Die Sauce über die Äpfel gießen, zugedeckt mindestens 1 Stunde kaltstellen. Jetzt die Kokosraspel unterziehen und den Apfelsalat in halben Kokosschalen servieren. Ein Zitronenschnitz kann zum Nachsäuern mitserviert werden.