Apfelschmarren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfelschmarrenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Apfelschmarren

Rezept: Apfelschmarren
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
Butter oder Margarine für die Pfanne
2 Äpfel
3 Eigelbe
1 Vanillezucker
1 Prise Salz
30 g Zucker
250 ml Milch (1,5 % Fett)
100 g Mehl
Hier kaufen!2 EL Rosinen
3 Eiweiß
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und kurz in ein wenig Zuckerwasser dünsten. Eigelb, Vanillezucker, Prise Salz und Zucker schaumig schlagen. Mit der Milch und dem Mehl verrühren.

2

Rosinen und den Eischnee von 3 Eiweiß zufügen und mischen. Apfelscheiben unterheben.

3

Eine Pfanne mit Butter erhitzen, den Teig 0,5 cm hoch hineingießen und auf beiden Seiten goldgelb backen. Das Gebäck mit 2 Gabeln in Stücke reißen.

4

Vor dem Anrichten mit Puderzucker bestäuben.