Apfelschnitte mit Sahnehaube Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Apfelschnitte mit SahnehaubeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Apfelschnitte mit Sahnehaube

Apfelschnitte mit Sahnehaube
255
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 C vorheizen. Die Butter mit 80 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, zerbröseltem Marzipan und Eiern gut verrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Das Ganze mit der Sahne unter die Buttermasse rühren. Eine Springform von 26 cm Durchmesser mit Butter ausstreichen.

2

Den Teig in die Form füllen. Die Äpfel waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Rundung jeder Hälfte mit einem Messer einritzen. Den restlichen Zucker mit dem Zimt mischen. Die Apfelhälften darin wenden und anschließend in den Teig drücken. Das Ganze im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 45 Minuten backen.