Apfeltarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ApfeltarteDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Apfeltarte

Apfeltarte
111
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Backofen auf 180° vorheizen. Währendessen Quark mit Milch, Öl, 40 g Vanillezucker, Mehl und Backpulver verrühren. Den Teig sehr dünn in die gefettete Form drücken und dabei einen kleinen Rand formen.

2

Nun die Äpfel waschen, schälen, mit einem Apfelausstecher entkernen und in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und fächerartig auf den Teig legen. Mit etwas Zimtpulver, gemahlenen Nelken und Ingwerpulver bestreuen.

3

Die Tarte im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 45 Min. backen. Währendessen 30 ml Wasser und 10 g Vanillezucker verrühren. Die Tarte herausnehmen und mit Zuckerwasser bestreichen.

Schlagwörter