Aprikosen-Creme-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosen-Creme-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Aprikosen-Creme-Kuchen

Aprikosen-Creme-Kuchen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Teig
80 g weiche Margarine
70 g Zucker
1 Ei (Größe L)
90 g Mehl
Backpulver
1 EL Milch (1,5 % Fett)
Butter (für das Backblech)
Belag
100 g Crème fraîche
1 EL Sahne
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
8 Aprikosenhälften (aus der Dose)
Pitazienkerne online kaufen1 EL Pistazienkerne (gehackt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine,  Zucker und Ei schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und Milch unter den Teig rühren.

2

Ofen auf 175°C vorheizen und Backblech einfetten. Teigmasse auf das Blech streichen und 20-25 Minuten backen. 

3

Creme fraiche, Sahne und Puderzucker verrühren. 8 TL der Creme auf dem Kuchen verteilen. Creme mit Aprikosenhälften belegen und Kuchen mit gehackten Pistazienkernen bestreuen.