Aprikosen in Marsala Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosen in MarsalaDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Aprikosen in Marsala

Aprikosen in Marsala
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser à 500g
1 kg Aprikosen
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (ca. 2cm)
250 ml Wasser
250 ml trockener Weißwein
Jetzt kaufen!Saft von 2 Limetten
125 ml Marsala
100 g Zucker
1 Zimtstange
2 EL Lavendelhonig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Aprikosen mit kochendem Wasser übergießen, kurz ziehen lassen, abgießen und die Haut abziehen. Die Früchte halbieren und entsteinen. Den Ingwer mit einem kleinen scharfen Messer dünn schälen und sehr fein zerkleinern.

2

Ingwer mit Wasser, Wein, Limettensaft, Marsala, Zucker und Zimtstange in einen Topf geben und alles bei mittlerer Hitze langsam zum Kochen bringen. Die Aprikosenhälften in den Sud geben, erneut aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3 Minuten garen.

3

Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in saubere, heiß ausgespülte Twist-off-Gläser  füllen. Den Sud wieder zum Kochen bringen und bei starker Hitze unter Rühren auf knapp die Hälfte einkochen lassen.

4

Den Honig untermischen und den Sud kochend heiß über die Aprikosen gießen. Die Gläser sofort verschließen.

Schlagwörter