Aprikosen-Nuss-Kekse Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Aprikosen-Nuss-KekseDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Aprikosen-Nuss-Kekse

Aprikosen-Nuss-Kekse
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stücke
125 g Butter
80 g Honig
6 getrocknete Aprikosen , in Wasser eingeweicht
1 TL Zitronensaft
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/4 Vanilleschoten
1 Prise Meersalz
Hier kaufen!250 g feines Weizen-Vollkornmehl
150 g fein gemahlene Nüsse
1 Eigelb
2 EL Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem Honig schaumig rühren. Die Aprikosen im Mixer pürieren. Mit dem Zitronensaft, dem Vanillemark und dem Meersalz zu der Butter geben. Das Mehl mit den Nüssen mischen, zur Buttermasse geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Kleine Häufchen auf ein Belch geben und im Ofen goldbraun backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
leider mit diesem Rezept viel zu trocken- doppelt so viele Aprikosen und halb so viel Mehl hätten sicher geholfen. Oder den ganzen Keks hinterher in Schokolade tauchen....