Aprikosen-Putenbrustpakete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosen-PutenbrustpaketeDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Aprikosen-Putenbrustpakete

Rezept: Aprikosen-Putenbrustpakete
664
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 80° (Umluft 80°) vorheizen. Möhre putzen, schälen, in dünne Scheiben schneiden. In wenig Salzwasser 10 Min. garen und warm stellen.

2

Fleisch mit Folie abdecken, mit einem Holzbrett belegen und sehr flach drücken. Putenbrust in zwei lange Streifen schneiden, kreuzförmig übereinander legen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Aprikosen klein schneiden, mit Frischkäse, etwas Kurkuma und der Hälfte der Kresse verrühren. Die Mischung in die Mitte auf das Fleisch geben. Fleischenden darüber legen und verschließen.

4

Das Fleischpäckchen in heißem öl anbraten, mit Orangensaft und Brühe ablöschen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 10 Min. garen. Im Ofen (Mitte) warm stellen. Übrige Flüssigkeit bei starker Hitze in wenigen Min. einkochen lassen. Fleisch mit Möhre und restlicher Kresse servieren. Schmeckt auch kalt.

5

Nudeln nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser garen. Frischkäse mit Brühe verrühren und zu einer Sauce einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen. Tomaten waschen und vierteln und zur Sauce geben. Nudeln abgießen und mit Sauce servieren.