Aprikosen-Schnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosen-SchnittenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Aprikosen-Schnitten

Rezept: Aprikosen-Schnitten
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
400 g Blätterteig TK
24 getrocknete Aprikosen
100 ml Apfelsaft
100 g Schmand
2 EL Zucker
1 EL Vanillepuddingpulver
Mehl für die Arbeitsfläche
4 EL Hagelzucker
Jetzt kaufen!4 EL Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Blätterteig auftauen lassen. Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Aprikosen in Apfelsaft einweichen.
3
Den Schmand mit dem Zucker, Zitronensaft und Puddingpulver verrühren.
4
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und in ca. 8 Quadrate (8 cm Seitenlänge) schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mittig etwas von dem Schamnd verstreichen und mit 3 Aprikosenhälften belegen. Mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten goldgelb backen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit die Mandelblättchen darauf verstreuen und mitbacken.
5
Die Stückchen herausnehmen und abkühlen lassen. Auf einer Platte angerichtet servieren.