Aprikosen-Soufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosen-SouffléDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Aprikosen-Soufflé

Aprikosen-Soufflé
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
20 Aprikosen
325 g Zucker
12 Eier (Größe M)
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aprikosen halbieren und schälen. Kerne klein zerstoßen.

2

Schale einer Zitrone, 200g Zucker und Eigelbe verrühren.

 

3

Hälfte der Aprikosen mit den Rundung nach unten, in eine mit Butter ausgestrichene Form legen. Die anderen Früchte durch ein Sieb reiben und nacheinander mit dem steifen Eiweiß vermischen. Zerstoßene Kerne, 125 g Zucker und Eigelb verrühren. Masse über Aprikosen streichen und mit Zucker bestreuen. Soufflé bei mäßiger Hitze eine halbe Stunde backen.

Zusätzlicher Tipp

Noch wohlschmeckender und pikanter wird das Souffle, wenn Sie die am Boden liegenden Aprikosen mit etwas möglichst hochprozentigem Apricot-Brandy tränken. Rühren Sie etwas grobkörnigen Zucker mit Apricot-Brandy oder Barack an und beträufeln Sie die Oberfläche des SouffIés damit wenige Minuten, bevor Sie es aus dem Ofen nehmen!