Aprikosen-Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosen-TorteDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Aprikosen-Torte

Rezept: Aprikosen-Torte
20 min.
Zubereitung
4 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 ml Joghurt (0,3 % Fett)
Mürbeteigboden für eine Kuchenform von 19 cm Durchmesser
1 Dose Aprikosen (400 g)
100 ml Schlagsahne
2 EL Kartoffelmehl
50 g Zucker
1 EL Zitronensaft
2 TL Vanilleextrakt
1 Stück Ei getrennt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Joghurt 3 Stunden entwässern.

2

Dann den Mürbeteigboden 10 Minuten backen.

3

In der Zwischenzeit die Aprikosen abgießen (den Saft für einen Fruchtsalat aufbewahren) und den Tortenboden mit den Aprikosenhälften belegen.

4

Nun den entwässerten Joghurt mit der Sahne und allen anderen Zutaten außer dem Ei zu einer glatten Masse verrühren. Das Eiweiß steifschlagen und darunterheben.

5

Schließlich die Masse über die Aprikosen geben und 50 Minuten bei 170°C/Gas-Stufe 3 backen.

Zusätzlicher Tipp

Sie können anstelle des Joghurts auch 225 g Hüttenkäse oder Quark verwenden.