0
Drucken
0

Aprikosen-Trifle mit Nüssen

Aprikosen-Trifle mit Nüssen
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Haselnüsse, Pistazienkerne und Mandelblättchen nacheinander in einer Pfanne, ohne Fett anrösten, bis sie zu duften beginnen (sich Röstaromen bilden), zur Seite stellen.
2
1 EL Honig und Joghurt verrühren. Sahne steif schlagen und unter den Joghurt ziehen.
3
Aprikosenfruchtfleisch klein schneiden, mit dem restlichen Honig und Amaretto so lange köcheln, bis eine breiähnliche Masse entsteht, in ein kaltes Wasserbad stellen und abkühlen lassen. In die Gläser zuerst die Haselnüsse füllen, dann das abgekühlte Aprikosenfruchtfleisch einschichten, darauf den Sahnejoghurt und zum Schluss die Pistazien und Mandelblättchen aufstreuen.
Top-Deals des Tages
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
9,46 €
Läuft ab in:
Mustard USB-Tassenwärmer - Dunkelbraun - Hot Cookie
VON AMAZON
12,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages