Aprikosenauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosenauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Aprikosenauflauf

Aprikosenauflauf
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Anschließend durch ein Sieb streichen oder im Mixer pürieren.

2

Die Eigelbe mit 3 EL heißem Wasser schaumig schlagen. Nach und nach 75 g Zucker hinzugeben und so lange schlagen, bis eine cremige Masse entstanden ist.

3

2 EL Speisestärke mit den Aprikosen unter die Eigelbcreme rühren. Die Eiweiße steif schlagen und nach und nach den Rest des Zuckers unterheben.

4

Die Masse in eine gefettete Form geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 2-3) 25-35 Minuten backen.

Den Auflauf nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 2-3)

Schlagwörter