Aprikosencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosencremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Aprikosencreme

Aprikosencreme
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
125 g getrocknete Aprikosen
etwas Wasser
100 g Zucker
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
¼ l Sahne
1 Päckchen Vanillin-Zucker
12 kandierte Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aprikosen in wenig Wasser über Nacht einweichen. Mit Zucker weichdämpfen. Vier Stück zum Garnieren zurücklassen . Rest durch ein Sieb streichen.

2

An den dicklichen Brei die in Wasser eingeweichte, in einem Topf aufgelöste Gelatine geben. Schlagsahne mit Vanillinzucker steifschlagen. Kurz bevor die Creme erkaltet ist, die Schlagsahne unterheben. Ein bisschen zum Garnieren zurücklassen.

3

Creme auf vier Gläser verteilen. Mit je einem Stück Aprikose, mit Schlagsahne und kandierten Walnußkernen garnieren. Kalt servieren.