Aprikosenkekse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosenkekseDurchschnittliche Bewertung: 41531

Aprikosenkekse

Aprikosenkekse
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 60 Stück; ca.
250 g Butter
150 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Eigelbe
300 g Mehl
Jetzt kaufen!100 g Speisestärke
75 g getrocknete Aprikosen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 220°C vorheizen.
2
Die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Eigelb schaumig rühren. Das Mehl mit der Speisestärke mischen. 1/3 davon zur Butter-Ei-Mischung geben und unterrühren. Die Aprikosen hacken und zusammen mit dem Rest unterkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und mindestens 1 Stunde Teig kalt stellen.
3
Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 5 mm dick auswellen und Kreise (mit Wellenrand) in einer Größe von ca. 4 cm ausstechen. Mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und ca. 10 Minuten backen.