Aprikosenkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosenkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Aprikosenkonfitüre

Aprikosenkonfitüre
30 min.
Zubereitung
1 Std. 4 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Gläser à ca. 250 ml Inhalt
1,2 kg Aprikosen
1 unbehandelte Zitrone
500 g Gelierzucker 2:1
Hier kaufen!4 cl Rum oder 1 EL Wasser und Rumaroma
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Aprikosen überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und in Stücke schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. Den Saft auspressen. Beides mit den Aprikosen und dem Gelierzucker in einem großen Topf mischen. Etwa 30 Minuten durchziehen lassen, damit sich etwas Saft bildet.

2

Anschließend unter Rühren aufkochen lassen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Rum zufügen und eine Gelierprobe machen.

3

Die Marmelade randvoll in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen. Auskühlen lassen.