Aprikosenkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosenkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 41523

Aprikosenkonfitüre

Rezept: Aprikosenkonfitüre
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion (in etwa 5.5 kg)
2 ½ kg Aprikosen
500 ml Wasser
3 kg Gelierzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Aprikosen halbieren und entsteinen.

Dann die Steine in ein Mulltuch wickeln und dieses zu einem Beutel zusammenbinden.

Die Aprikosen und das Wasser in einem großen schweren Topf sanft erhitzen, bis die Früchte weich sind.

Dann den Zucker hinzufügen und rühren, bis er aufgelöst ist.

Die Aprikosensteine im Beutel hineingeben, alles zum Kochen bringen und etwa 25 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann die Gelierprobe machen. Die fertige Konfitüre in sterilisierte Gläser füllen .

Schlagwörter