0
Drucken
0

Aprikosenkuchen

Aprikosenkuchen
25 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen. Eine Springform mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.

2

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Zucker und Eigelbe solange verrühren, bis eine feste, cremige Masse entstanden ist.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
3

Die Zitronenschale mit dem Mehl und Backpulver mischen und auf die Masse sieben. Mit dem Schneebesen vorsichtig abwechselnd mit dem Eiweiß untermischen.

4

Den Teig in die Springform geben und glatt streichen. Die abgetropften Aprikosenhälften darauf verteilen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene etwa 25 Minuten backen. Den fertigen Kuchen aus der Springform nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Top-Deals des Tages
Amir Digitale Küchenwaage, Digitalwaage Professionelle Waage, Electronische Waage, Küchenwaage, Briefwaage, Hohe Präzision auf bis zu 1g (5kg Maximalgewicht), Tara-Funktion, LCD-Display, Inkl. Batterie
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
GIMARS [ 6M ] Klettband selbstklebend, Flausch & Haken, 20mm breit, inkl. ein Kabelbinder mit Schnalle, schwarz
VON AMAZON
8,40 €
Läuft ab in:
JPSOR 20 Kunststoff Reagenzglas Reagenzgläser Röhrchen mit Deckel 25×140mm(40ml) und 1 100ml Becherglas
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages