Aprikosenscheiben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosenscheibenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Aprikosenscheiben

Aprikosenscheiben
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 20 Stücke
250 g Butter
Akazienhonig gibt es hier!100 g Akazienhonig
etwas abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitronen
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/2 Vanilleschoten
1 Prise Meersalz
Hier kaufen!350 g feines Weizen-Vollkornmehl
Butter zum Ausfetten
Vollkornmehl zum Ausstreuen
200 g Aprikosenpaste
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem Honig schaumig rühren. Die Zitronenschale, das Vanillemark und das Meersalz hinzufügen.

2

Das Mehl nach und nach dazukneten. Den Teig zu Rollen von 3 cm Durchmesser formen und 1 Stunde kühl stellen.

3

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Dann 1 cm starke Scheiben von den Rollen abschneiden, leicht eindrükken und auf ein gefettetes, bemehltes Blech setzen.

4

Die Aprikosenpaste in die eingedrückten Mulden füllen und die Aprikosenscheiben in 25 bis 30 Minuten goldgelb backen.