Aprikosenscheiben mit Joghurtcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Aprikosenscheiben mit JoghurtcremeDurchschnittliche Bewertung: 41520

Aprikosenscheiben mit Joghurtcreme

Aprikosenscheiben mit Joghurtcreme
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Aprikosen
75 ml Schlagsahne
150 g Zitronenjoghurt
½ Bund Minze
2 EL Zucker
Minze zum Garnieren
1 Aprikose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Aprikosen waschen, trocken tupfen, halbieren, entkernen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Schuppenartig auf einer großen Platte verteilen. Die Sahne steif schlagen und unter den Zitronenjoghurt heben, kalt stellen.
2
Die Minze waschen, trocken schütteln, mit einem Küchenkrepp abtrocknen, die Blätter abzupfen, grob hacken und mit dem Zucker in einen Mörser geben, fein zerstoßen. Den Minzezucker als dekorativen Streifen auf den Aprikosen verteilen und ca. 30 Min. bei Raumtemperatur stehen und ziehen lassen. Die Creme zugeben und Mit frischer Minze und Aprikose garniert servieren.