Aprikosensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosensoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Aprikosensoße

Aprikosensoße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

250 g Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen, in kleine Stücke schneiden (einige Früchte zurücklassen) und 250ml Wasser mit 50 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker zum Kochen bringen, die Aprikosen- stücke hineingeben, zum Kochen bringen, gar kochen lassen, mit der Flüssigkeit durch ein Sieb streichen und wieder zum Kochen bringen.

2

2 gestrichene Teel. Speisestärke mit 1 Eßl. kaltem Wasser anrühren, die Soße damit binden und mit Zitronensaft abschmecken und kalt stellen.

Zusätzlicher Tipp

Aprikosensoße eignet sich als Beilage zu Pudding, Eis, Wild oder zu gekochtem Rindfleisch.

Schlagwörter