Aprikosenspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosenspeiseDurchschnittliche Bewertung: 41525

Aprikosenspeise

Aprikosenspeise
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g getrocknete Aprikosen
Wasser
1 Päckchen Fruttina Puddingpulver (Aprikose-Geschmack)
100 g Zucker
1 Eigelb
4 EL kaltes Wasser zum Verquirlen
1 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen Aprikosen über Nacht in dem Wasser einweichen. Die Aprikosen auf ein Sieb schütten und das Wasser in einem Kochtopf auffangen. Die Aprikosen in kleine Streifen schneiden, wieder in das Wasser geben und erhitzen.

2

Das Puddingpulver, den Zucker und das Eigelb mit dem Wasser verquirlen, in das kochende, von der Kochstelle genommene Wasser rühren und einmal kurz aufkochen lassen.

3

Das zu steifem Schnee geschlagene Eiweiß unter die noch heiße Speise heben, sie in eine GIasschale füllen und kalt stellen.