Aprikosensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
AprikosensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Aprikosensuppe

Aprikosensuppe
515
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
500 g Aprikosen
½ Flasche Weißwein
200 g Zucker
3 EL Semmelbrösel
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
abgeriebene Schale einer halben Zitronen
1 Prise Salz
2 Eigelbe
1 Eiweiß
etwas Zucker
1 Beutel Suppenmakronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen. Die Hälfte mit 1 Tasse halb Wasser, halb Weißwein und 100 g Zucker weich kochen. Die übrigen Aprikosen mit 1 l Wasser, Semmelbröseln, Zimt, abgeriebener Zitronenschale und einer Prise Salz 15 Minuten kochen.

2

Durchsieben. Mit dem Weißwein und dem übrigen Zucker so lange kochen, bis nur noch 1 l Suppe übrig ist. Eigelb mit etwas Suppe verrühren. In die übrige Suppe geben. Das nennt man legieren. Nicht mehr kochen, sonst gerinnt das Eigelb.

3

Gedämpfte Aprikosenhälften dazugeben. Eiweiß mit etwas Zucker zu steifem Schnee schlagen. Davon kleine Klößchen auf die Suppe setzen. Mit Suppenmakronen garnieren.