Arabische Gewürzconsommé mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Arabische Gewürzconsommé mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Arabische Gewürzconsommé mit Hähnchen

Arabische Gewürzconsommé mit Hähnchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Hähnchenkeulen
1 braunscha/ige Zwiebel
1 l Geflügelfond (ersatzweise Hühnerbrühe)
80 g Knollensellerie
Karotten
dünne Stange Lauch
1 EL getrocknete Champignons (ersatzweise 50 g frische Champignons)
1 kleines Lorbeerblatt
1 gestr. TL orientalische Gewürze für klare Suppen
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel bis auf die innere braune Schale schälen, den Wurzelansatz und die Spitze abschneiden. Die Zwiebel quer halbieren und auf den Schnittflächen in einer unbeschichteten Pfanne goldbraun amösten.

2

Den Fond in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Hähnchenkeulen hineinlegen und knapp unter dem Siedepunkt gut 1 Stunde darin gar ziehen lassen. Den dabei aufsteigenden Schaum mit dem Schaumlöffel abnehmen.

3

Den Sellerie und die Karotte putzen und schälen, die Karotte längs halbieren. Den Lauch putzen und gründlich waschen. Nach etwa 30 Minuten alles Gemüse, die getrockneten Champignons und das Lorbeerblatt in die Brühe geben.

4

Die Hähnchenkeulen am Ende der Garzei t herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Die Haut abziehen, das Fleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Sellerie und Karotte aus der Suppe nehmen und in 1,5 cm große Würfel schneiden.

5

Die Suppe vorsichtig durch ein feines Sieb gießen. Zwiebel, Lauch, Lorbeerblatt und Champignons entfernen und die Suppe mit Küchenpapier entfetten. Mit dem Orientalischen Gewürz für klare Suppen verfeinern, einige Minuten ziehen lassen und mit Salz würzen.

6

Hähnchenfleisch, Sellerie und Karotte in einem Topf in einem Schöpflöffel voll Gewürzconsommé erhitzen und auf tiefe vorgewärmte Teller verteilen. Mit der restlichen Gewürzconsomme auffüllen.

Zusätzlicher Tipp

Die Gewürzconsomme ist äußerst wandelbar. Als Einlage eignen sich auch kleine Brätnockerl sehr gut. Einen völlig anderen Charakter erhält sie, wenn die Brühe abgegossen und mit 60 g kalter Butter schaumig aufgemixt wird. Und 1 Prise gemahlener Kaffee, der kurz vor dem Servieren aufgestreut wird, gibt dem Gericht eine unerwartete, raffinierte Note.