Arme Ritter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Arme RitterDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Arme Ritter

Rezept: Arme Ritter
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g altbackenes Weißbrot
500 ml Milch (1,5%)
100 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
Butter oder Margarine zum Braten
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Weißbrot - am besten mit einem Elektromesser - in gut 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine flache Schüssel legen. Milch mit 1 EL Zucker und dem Vanillezucker aufkochen und über das Brot gießen.

2

Die Eier verquirlen. Reichlich Fett in einer großen Pfanne erhitzen. Die Brotscheiben nur leicht abtropfen lassen, dann durch das Ei ziehen und portionsweise im heißen Fett auf beiden Seiten knusprig braun braten.

3

Den restlichen Zucker mit dem Zimt vermischen. Die heißen Brotscheiben rasch mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen und sofort servieren. Dazu schmeckt Pflaumenkompott oder Apfelmus.

Zusätzlicher Tipp

Für das Gericht kann man auch Zwiebäcke und altbackene Brötchen - sogar Vollkornbrötchen - verwenden.